Brandschutz

fire-hose-515756_1920.jpg

Brandschutz

Der Brandschutz und die Allgemeine Hilfe sind im Grundsatz Selbstverwaltungsaufgaben der Städte und Gemeinden.

Dem Regierungspräsidium Kassel obliegen gegenüber den Landkreisen, Gemeinden und Städten die im Hessischen Brand-und Katastrophenschutzgesetz festgelegten Aufgaben. Hierunter gehören insbesondere Aufsichts- und Weisungsbefugnisse. Eine wichtige Rolle spielt hierbei auch die Beratung in brandschutztechnischen Angelegenheiten sowie die Unterstützung im Bereich des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes.

Der Kontakt zu den Freiwilligen Feuerwehren und deren ehrenamtlichen Helfern steht hierbei immer wieder im Vordergrund. Dies wird auch in Zukunft eine bedeutsame und zentrale Aufgabe des Regierungspräsidiums Kassel darstellen. Eine besondere Herausforderung wird aufgrund des demographischen Wandels der Erhalt aller Freiwilligen Feuerwehren sein. Aufgrund dessen ist es den Mitarbeitern des Regierungspräsidiums von großer Bedeutung, weiterhin die konstruktive Zusammenarbeit mit den Landkreisen, Gemeinden und Städten des Regierungsbezirkes Kassel zu erhalten, pflegen und zu stärken.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.