Landschaftsrahmenplan Nordhessen

Auf überörtlicher Ebene wird das Landschaftsprogramm als Bestandteil des Landesentwicklungsplans für das gesamte Land Hessen aufgestellt und von der Landesregierung beschlossen.

 

Bis zur Beschlussfassung der Landesregierung über das Landschaftsprogramm kann der nach altem Recht für den Regierungsbezirk Kassel aufgestellte Landschaftsrahmenplan Nordhessen 2000 weiterhin als fachliche Leitlinie benutzt werden.

 

Das Planwerk umfasst 500 Seiten, beschreibt den Zustand Nord- und Osthessens bis zum Jahr 2000 und zeigt im Planungsteil Entwicklungsperspektiven für den Raum auf. Vor allem die Themenbereiche – Entwicklung der historischen Kulturlandschaft, Landschaftsbild, Landschaftserleben, Erholungswert der Landschaft sowie die Darstellung der avifaunistischen Schwerpunkträume und die Biotopverbundkonzeptionen für ausgewählte Lebensraumtypen können weiterhin als Orientierung genutzt werden.

 

Nicht mehr aktuell ist die Schutzgebietskulisse, die jedoch direkt bei der oberen Naturschutzbehörde – Sachbereich Naturschutzdaten oder online im Internet - NATUREG-Viewer abgefragt werden kann.

 

Der Landschaftsrahmenplan ist online hier sowie auf CD-ROM verfügbar. Der Landschaftsrahmenplan kann als gedruckte Version oder CD-ROM unter nachfolgendem Kontakt bezogen werden:

Kontakt

Für den Bezug als CD-ROM oder als Papierversion fragen Sie nach den Sonderkonditionen:

 

Regierungspräsidium Kassel
- Dezernat 27 -
Tel.: 0561 106 4520
Fax: 0561 106 1681

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.