Downloads

Lehrgänge der staatlichen Fischereischule 2. Hj. 2021

Am 20.11.2021 ist die Durchführung eines Fischereiaufseherlehrgangs in Kassel vorgesehen. Dieser Lehrgang soll als Präsenzveranstaltung stattfinden. Aufgrund der sehr eingeschränkten Teilnehmerzahlen wird das Angebot zu Selbstschulungen, das sich ausschließlich an Personen richtet, die bereits als Fischereiaufseher*innen bestellt sind oder waren, fortgeführt.

Die erforderlichen Unterlagen zur Anmeldung werden Im Verlauf der 34. Kalenderwoche hier auf der Seite des Regierungspräsidiums Darmstadt bereit gestellt. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den Lehrgängen sowie ebenfalls im Verlauf der 34.Kalenderwoche die Termine für die Lehrgänge in Mittel- und Südhessen.

Fangstatistik-Formular

Der oder die Fischerei- oder Fischereiausübungsberechtigte hat eine Fangstatistik in der Form des hier vorgegebenen Musters zu führen. Die Statistik ist mindestens 5 Jahre lang aufzubewahren und den Fischereibehörden auf Verlangen mitzuteilen (§ 9 Hessische Fischereiverordnung).

Artenschutzprojekt Schneider

Die Obere Fischereibehörde beim Regierungspräsidium Kassel unterstützt das Projekt zur Wiederansiedelung des Schneiders (Alburnoides bipunctatus) im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön mit Mitteln aus der Fischereiabgabe des Landes Hessen.