Düngeverordnung

Nähere Informationen zur Düngeverordnung finden Sie unten im Bereich Downloads und Links.

Mit einer sachgerechten Anwendung des Excel-Rechners zur Ermittlung des Düngebedarfs nach DüV können Betriebsinhaber die Vorgaben der §§ 3 f. DüV zur Ermittlung des Düngebedarfs an Stickstoff und Phosphat erfüllen. Für die Düngebedarfsermittlung gilt eine Aufbewahrungspflicht von sieben Jahre nach Ablauf des Düngejahres (§ 10 Abs. 5 DüV). Der Excel-Rechner wurde vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) erstellt und wird zukünftig bei Bedarf aktualisiert. Bei Fragen zur Anwendung des Excel-Rechners wenden Sie sich bitte an die jeweilige Beratungskraft vom LLH in Ihrer Region (siehe Link unten).

Die nach Landesrecht zuständigen Stellen im Sinne der Düngeverordnung sind das Regierungspräsidium Kassel und – für Kontrollen vor Ort – die Kreisausschüsse der Landkreise. Der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen ist die in Hessen zuständige Beratungseinrichtung.

Hessen-Suche