Viele Fragen beantwortet

Ein Angebot, das die kommunalen Baubeamtinnen und -beamten aus dem Regierungsbezirk Kassel gern annahmen: Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der Oberen Bauaufsicht im Regierungspräsidium diskutierten sie über die Novelle der Hessischen Bauordnung und die Neuerungen und Ihre Auswirkungen auf die Arbeit der Bauverwaltungen.

Die Novelle war im Juli 2018 in Kraft getreten und hatte für die Bauaufsichtsbehörden zahlreiche Änderungen gebracht. Viele offene Fragen, für die ohne diese Veranstaltung zeitraubende Einzelanfragen zu beantworten gewesen wären, konnten im direkten Austausch beantwortet werden. Weiter führende Probleme konnten mit den ebenfalls anwesenden Vertretern des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung diskutiert und zu Handlungsempfehlungen werden.

Die gute Zusammenarbeit der Bauaufsichtsbehörden auf allen Ebenen der Landesverwaltung hob in seiner Begrüßung auch Reinhard Otto hervor, Leiter der Abteilung Verkehr, ländlicher Raum und Verbraucherschutz im RP Kassel.

Kontakt Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Michael Conrad
Telefon: 0561 106 1010
Fax: 0561 106 1610
E-Mail: michael.conrad@rpks.hessen.de

Am Alten Stadtschloss 1
34117 Kassel

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.