Sondermarke wird an Dr. Walter Lübcke erinnern

Eine Sondermarke der Deutschen Post wird an den Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke erinnern, der vor einem Jahr, am 2. Juni 2019, von einem mutmaßlich rechtsradikalen Täter ermordet wurde. Die Veröffentlichung der 80-Cent-Marke war ursprünglich für den 2. Juni 2020 geplant, wird jedoch wegen der Einschränkungen durch die Corona-Krise auf den 22. August, den Geburtstag Lübcke, verschoben.

Kontakt Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Michael Conrad
Telefon: 0561 106 1010
Fax: 0561 106 1610
E-Mail: michael.conrad@rpks.hessen.de

Am Alten Stadtschloss 1
34117 Kassel

Hessen-Suche