Organisationsänderung im Arbeitsschutz

Das Regierungspräsidium hat die Dezernate für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik, die bisher an zwei Standorten, in Kassel und in Hünfeld, untergebracht waren, in Kassel zu einem Dezernat zusammengeführt. In Fulda wurde eine Außenstelle eingerichtet. Das neue Dezernat Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik hat seinen Sitz in Kassel und ist unter dieser Anschrift zu erreichen:

Regierungspräsidium Kassel
Dez. 35.1 Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik
Am Alten Stadtschloss 1
34117 Kassel

Tel.: 0561/106-2788
Fax:0611-327640922

E-Mail: arbeitsschutz@rpks.hessen.de
Besuche in der Außenstelle Fulda, Heinrich-von-Bibra-Platz 3-5, sind nur nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung möglich.

Das Regierungspräsidium Kassel bietet selbstverständlich auch die Möglichkeit, Anfragen, Anträge, Anzeigen, Mitteilungen und sonstige Anliegen bequem und bevorzugt auf elektronischem Wege an das Dezernat Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik zu richten.

Kontakt Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Michael Conrad
Telefon: 0561 106 1010
Fax: 0561 106 1610
E-Mail: michael.conrad@rpks.hessen.de

Am Alten Stadtschloss 1
34117 Kassel

Hessen-Suche