Die Dorfgemeinschaft, den Verein oder Initiativen aus der Bürgerschaft voranbringen

Sie haben viele gute Ideen für Ihr Dorf, Ihren Verein…, auch die Mitwirkenden dazu, aber es mangelt an Geld? Eine erste Übersicht über grundsätzliche Förderwege von EU, Bund und Ländern bieten das Europe Direct Informationszentrum beim RP Kassel (EDIC) und die Akademie für den Ländlichen Raum Hessen (ALR) in Kooperation mit dem Landkreis Waldeck-Frankenberg jetzt auch online an.

Oft braucht es Zeit und Geduld, um eine gute Idee für den Verein und die Region zu finanzieren und zu realisieren. Die Online-Informationsveranstaltung kann Hinweise auf beispielhafte Projekte geben, die in Hessen bereits realisiert wurden:

Am Freitag, 23. April 2021, von 16:30 bis 18:00 Uhr

stehen Ihnen die EDIC-Leiterin Nicole Maisch, Rainer Schauermann (Regionalbeauftragter der Landesregierung für den Regierungsbezirk Kassel), und Dr. Jürgen Römer (Leiter des Fachdienstes Dorf und Regionalentwicklung beim Landkreis Waldeck-Frankenberg) mit hilfreichen Informationen zur Verfügung.

Landrat Dr. Reinhard Kubat wird die Veranstaltung eröffnen.

Die Sprechstunde findet in Form einer Online-Konferenz statt, bei der die verschiedenen InteressentInnen voneinander lernen und sich vernetzen können. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Wünsche und Ihr Hauptthema an.
Anmeldung bitte bis Mittwoch, 21. April 2021 unter: eu-infozentrum@rpks.hessen.de

Der Zugangscode für die Webkonferenz wird kurz vor der Veranstaltung an die Teilnehmenden verschickt.

Pressekontakt
Katrin Walmanns
Telefon: 0561 106 1011
E-Mail: katrin.walmanns@rpks.hessen.de

Am Alten Stadtschloss 1
34117 Kassel

Hessen-Suche