Infos zum Landesentscheid

BewertungDickschied.JPG

Unser Dorf

Dörfer bereiten sich auf den Landesentscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ vor

 

Im Juni 2015 geht der Landesentscheid im 35. Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ mit der Bereisung der Teilnehmerorte in seine entscheidende Phase. In der Zeit vom 16. bis 18. Juni und 29. Juni bis 1. Juli 2015 wird die Landesbewertungskommission (Landesbewertungskommission 2015) die einzelnen Teilnehmerorte besuchen.

Nachdem im Herbst 2013 das zuständige Fachministerium alle hessischen Orte bis 3.000 Einwohner zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen hatte und der Regionalentscheid 2014 erfolgreich abgeschlossen wurde, findet in diesem Jahr der Landesentscheid statt. Dabei treten 16 Sieger des Regionalentscheids aus 2014 im Wettstreit um das zukunftsfähigste Dorf Hessens gegeneinander an. Die Sieger qualifizieren sich automatisch für die Teilnahme am Bundesentscheid im Jahr 2016.

Der Wettbewerb wird in 2 Gruppen ausgetragen. Unterschieden wird zwischen Gruppe A (Orte, die seit mind. 3 Jahren Landesförderung, z.B. im Rahmen der Dorfentwicklung, erhalten) und Gruppe B (ohne Landesförderung).

Die Durchführung des landesweiten Wettbewerbs liegt beim Regierungspräsidium Kassel.