Wohnungsfürsorge für Landesbedienstete

home-589068_1920.jpg

Wohnungswesen

Hinweis zu den Landesbedienstetenwohnungen:


Anträge können von allen Bediensteten einer hessischen Landesbehörde im Regierungsbezirk Kassel gestellt werden.

Für die Vergabe von Landesbedienstetenwohnungen sind die Richtlinien vom 11.02.2014 (Staatsanzeiger 11/2014, S.234 ) maßgebend.

- Löschungsbewilligungen für Grundstücksbelastungen zugunsten des ehemaligen preußischen Staates
- Ausnahmen und Befreiungen nach § 11 der Verordnung über Heizkostenabrechnung (HeizkostVO) - (BGBl. 1989, S. 116)

Im Regierungsbezirk Kassel existieren derzeit keine belegungsgebundenen Wohnungen für Landesbedienstete.

Kontakt

Wohnungsfürsorge
Peter Zierau
Tel.: 0561 106 4362
Fax: 0561 106 1641
E-Mail: peter.zierau@rpks.hessen.de


Löschungsbewilligungen, Ausnahmen u. Befreiungen
Dirk Marschall
Tel.: 0561 106 4374
Fax: 0561 106 1641
E-Mail: dirk.marschall@rpks.hessen.de

Hessen-Suche