Kinder- & Jugenderholung

schwimmen.jpg

Kinder- & Jugenderholung

Förderung von Maßnahmen der Kinder- und Jugenderholung

Aus Mitteln des Kommunalen Finanzausgleichs werden Maßnahmen der Kinder- und Jugenderholung gefördert. Einzelheiten über die Durchführung der Förderung können den nebenstehenden Grundsätzen entnommen werden.
Anträge auf Förderung dieser Maßnahmen sind bei den örtlich zuständigen Jugendämtern zu stellen.

Rechtsgrundlagen

  • Finanzausgleichsgesetz - FAG -
  • Grundsätze für die Maßnahmen der Kinder- und Jugenderholung
  • Landeshaushaltsordnung - LHO -
Kontakt

Helena Liebscher
Tel.: 0561 106 2615
Fax: 0561 106 1631
E-Mail: helena.liebscher@rpks.hessen.de

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.