Rentenerhöhung der Deutschen Rentenversicherung zum 01.07.2019

Zum 01.07.2019 wurden die Renten der Deutschen Rentenversicherung erhöht. Dies kann Auswirkungen auf die Höhe Ihrer Versorgungsbezüge haben. Wenn Sie sowohl Rente als auch Versorgungsleistungen beziehen und Ihre Versorgungsbezüge gekürzt werden, weil die Gesamtversorgung (Rente zzgl. Versorgungsbezug) über einer gesetzlich bestimmten Höchstgrenze liegen, verändert sich dieser Kürzungsbetrag zum 01.07.2019. Sie erkennen diese Veränderung auf Ihrem Bezügenachweis in der Zeile „Ruhensbetrag § 59“. Der erhöhte Kürzungsbetrag führt dazu, dass Ihr Brutto-Versorgungsbezug geringer ausfällt als noch im Vormonat.