Einheitliche Behördennummer 115
Bürgerservice zeigt Innovationskraft

Die 115 informiert Bürger und Wirtschaft über Behördenleistungen. Sie gibt Auskunft zu den am häufigsten gefragten Leistungen der Kommunen sowie der Landes- und...

Themen
Beihilfe
Beihilfen
Informationen zu Leistungen nach der Hessischen Beihilfenverordnung.
Förderung
Förderung sozialer Einrichtungen
Das Land Hessen fördert eine Reihe von sozialen Maßnahmen, Einrichtungen und Projekten, z. T. vergibt es auch Fördermittel, die der Bund bereitstellt.
Beamtenversorgung
Beamtenversorgung
Die Versorgung der ehemaligen aktiven Beamtinnen und Beamten, Richterinnen und Richter des Landes Hessen erfolgt durch das Regierungspräsidium Kassel ab 01.01.2008.
Migration
Einbürgerung. Aufenthaltsrecht. Flüchtlinge. Aussiedler
Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über die vielfältigen Aufgaben, die von den RPen beispielsweise in den Bereichen Einbürgerung und Aufenthaltsrecht wahrgenommen werden.
Stiftungswesen und Stiftungsrecht
Stiftungswesen und Stiftungsrecht
Informationen über das Stiftungswesen und Stiftungsrecht. Eine Stiftung im Rechtssinne ist eine rechtsfähige Organisation, die die Aufgabe hat, mit Hilfe eines ihr gewidmeten Vermögens einen festgelegten Stiftungszweck dauernd zu verfolgen.
Beglaubigungen
Beglaubigung von Urkunden zur Vorlage im Ausland, Internationaler Urkundenverkehr (Apostille/Legalisation)
Im Ausland werden öffentliche deutsche Urkunden oft nur dann anerkannt, wenn sie von der jeweiligen Auslandsvertretung (Botschaft, Konsulat) legalisert, d.h. bestätigt sind. Bevor eine Legalisation möglich ist, müssen die Urkunden zuvor durch verschiedene deutsche Behörden beglaubigt werden.
Weitere Aufgaben
Weitere Aufgaben
Hier finden Sie Informationen zu Wohngeld, Lastenausgleich, Kinder/Jugend/Familie, Sozialangelegenheiten, Jüdische Friedhöfe und Häftlingshilfe
Dienstunfallfürsorge
Dienstunfallfürsorge
Zweck der Unfallfürsorge ist die Unterstützung bei der Beseitigung der Unfallfolgen, die durch einen Dienstunfall verursacht worden sind.
Personenstand
Personenstand
Der Aufgabenkreis "Personenstandsrecht" beinhaltet unter anderen die Themen:Familien-, Ehe- und Kindschaftsrecht, Namensführung, Namensänderung, Aufsicht über die Standesämter im Regierungsbezirk, Anordnung der Beurkundung von Geburten und Sterbefällen im Ausland, Transsexuellengesetz.
Enteignung
Enteignungsverfahren und Entschädigungsfestsetzungen
Die Enteignungsbehörde greift immer dann ein, wenn ein Grundstück bzw. Grundstücksteile für eine Maßnahme, die dem Allgemeinwohl dient, in Anspruch genommen werden soll und zwischen Vorhabensträger und Eigentümer/Besitzer keine Einigung erzielt werden kann.
Staatsangehörigkeit
Automatischer Verlust. Beibehaltungsgenehmigung. Erwerb durch Geburt. Verzicht.
Ein/e Deutsche/r verliert seine Staatsangehörigkeit mit dem Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit, wenn dieser Erwerb auf Antrag (z.B. Einbürgerung) erfolgt.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.