Dr. Alexander Friedrich Wachter

Dr.Wachter_LebenslaufWebsite.jpg

Dr. Alexander Friedrich Wachter
Verheiratet
Vier Kinder
Lebenslauf
1984
Abitur an der Melanchthon Schule Steinatal in Willingshausen
Bundeswehr (Wehrpflicht 15 Monate)
1985/86
Aufnahme des Studiums der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg und der Ruprecht-Karl-Universität Heidelberg
1991
1. Juristisches Staatsexamen
1992/93
Juristischer Vorbereitungsdienst (Referendariat) in Fulda, Kassel und Marburg einschließlich Studium an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
1994
2. Juristisches Staatsexamen
1994
Ernennung zum Richter auf Probe am Landgericht Kassel
1995
Dienstleistungsauftrag bei dem Amtsgericht Eschwege
1997
Ernennung zum Richter auf Lebenszeit
2001
Ernennung zum Richter am Landgericht in Kassel
2006/2007
Abordnung an das Hessisches Ministerium der Justiz
2008
Ernennung zum Richter am Amtsgericht als ständiger Vertreter des Direktors Amtsgericht Eschwege
2009
Ernennung zum Direktor des Amtsgerichts Eschwege
16.03.2020
Abordnung an das Regierungspräsidium Kassel (kommissarischer Regierungsvizepräsident)

Hessen-Suche