Kinderbetreuung

Eltern wollen sicher sein, dass ihre Kleinsten gut aufgehoben sind. Wir haben für Sie verschiedene Betreuungsmöglichkeiten zusammengestellt und geben Informationen für die Freistellung bei der Erkrankung eines Kindes.

Themen

cp - Kinderbetreuung - elternstammtisch

Kinderbetreuung im Notfall
Wenn die reguläre Betreuung eines Kindes vom 1. bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres ausfällt, können Sie bei der Firma Kleine Stromer GmbH „City Kids“ verschiedene Betreuungsmöglichkeiten buchen.
Kinderbetreuung am Arbeitsplatz
Sollte die Kindertagesstätte unerwartet schließen, können Sie Ihr Kind auch mit in die Dienststelle bringen. Für diese und andere Notfälle können Sie in fast allen Liegenschaften Spielsachen ausleihen.
Externe Betreuungsangebote
Links zu Betreuungsmöglichkeiten in Ihrer Region.
Freistellung bei Erkrankung eines Kindes
Im Paragraf 45 des fünften Buches Sozialgesetzbuch (SGB V) ist klar geregelt, wie lange der Arbeitgeber gesetzlich Versicherte unbezahlt freistellen muss.

Hessen-Suche